Kopfzeile

Montag, 13. Juli 2015

Abschied vom Kindergarten..

Irma hatte vergangenen Freitag ihren letzten Tag im Kindergarten. Jetzt hat sie Ferien bis sie dann im Herbst in einem anderen Kindergarten anfängt.

Wir wechseln den Kindergarten nicht, da wir unzufrieden damit wären, aber Irma bekam einen Platz in einem Kindergarten, der gleich bei uns ums Eck in unserem "Stamm"-Park ist. Das heißt, der Garten des Kindergarten ist sogleich ein super schöner Park mit Spielplatz. Ausserdem wird er von den Eltern selbstverwaltet, welches uns ebenfalls mehr zusagt.
Besser geht´s nicht, vor allem haben wir nur Gutes von zufriedenen Eltern über diesen Kindergarten gehört und auch Irma scheint nach ihrem ersten Probetag davon begeistert zu sein. Sie hat schon öfters erwähnt, dass sie wieder in den neuen Kindergarten will.

Aber trotzdem sind wir unheimlich dankbar darüber, wie toll Irma in ihrem bisherigen Kindergarten umsorgt wurde.
Irma fing dort schon mit 1 1/2 Jahren an, aber nicht weil sie musste, sondern weil ich bemerke, dass sie den Umgang mit Kindern braucht. Und da ich kaum jemand mit Kinder kannte - mittlerweile schon immer mehr - wollten wir es einfach mal probieren, wie es ihr gefällt.
Und siehe da, sie hat es geliebt. Natürlich lag dies vor allem an ihren beiden Betreuerinnen Fatima und Nesli, die einfach super sind! Irma hat pausenlos von ihnen geredet oder sagen wir mal, ihre Namen erwähnt, denn reden konnte sie ja nur mäßig.

Jedenfalls wollte ich zum Abschied eine kleine Aufmerksamkeit schenken, um zu zeigen, dass wir wirklich dankbar für die schöne Zeit sind, die sie Irma schenkten. Und damit es etwas persönlicher wird, wollte ich nicht einfach etwas kaufen, sondern eine kleine Erinnerung selber machen.

Es wurde ein Akrylbild mit Irmas Handabdrücken und einem Foto drauf. Ganz im Stil der Kindergarten-Kunst, die Irma immer mal wieder mit nachhause nahm ;)

Abschied Kindergarten


Den Bilderrahmen habe ich ohne Glas (damit´s nicht zu schwer wird) mit Alleskleber drangeklebt und darin habe ich ein Foto von Irma platziert und an die Leinwand geklebt.

Abschied Kindergarten


Die Fee habe ich mir HIER abgeschaut..

Abschied Kindergarten


und das Pferd findet man unter anderem HIER.

Abschied Kindergarten



Danke für die tolle Zeit!


Abschied Kindergarten


Jetzt geht Irma neue Wege und weil heut Montag ist und somit der Beginn einer neuen Woche, kommt der Link gleich zur Party von Zwergstücke (http://zwergstuecke.blogspot.de).


http://zwergstuecke.blogspot.co.at/2015/07/linkparty-montagsfreuden-03.html

Back to top

Kommentare:

  1. Vädigt fint gjort, hoppas allt går bra i nya skolan. Jag vill berätta att jag också är förälder, har en dotter som är 5 och ett halvt år och en son som är snart 2 år. Vi känner ju egentligen inte varann men jag tycker du verkar vara en förälder som finns där för ditt barn, de behöver ju närhet/trygghet och inte bara nya grejer som kostar pengar. Enkla men äkta nöjen, som till exempel idag var vi ute i skogen nära oss och plockade blåbär och hade superkul + att det blir gott till frukosten imorrn, ha dä gott :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, das finde ich ja ganz toll von euch! Da werden sich die Betreuerinnen freuen :)
    Ich habe auch schon mehrere Bilder mit Hand- und Fußabdrücken gesehen, aber noch nie mit Fee - finde ich besonders niedlich.
    Ich wünsche euch noch eine schöne Ferien!

    Liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen
  3. Tack Anders, jag hoppas också att hon kommer att trivas! Det låter som om att du vore en toppen pappa! Javisst är det mysigt att gå i skogen och plocka blåbär och har man plockat dom själv smakar dom ännu godare! Det längtar jag faktiskt efter. Här i Österrike är det super fint, men vi har inte så mycket skog och sjöar här. Sommar i Sverige är dock underbart fint. Jag hoppas ni får sommar väder igen (mina föräldrar är på Tolken nu och tycker att det är lite kallt, medan vi har minst 25 grader här och imorgon ska det bli upp till 38!), så att du och dina små gullungar kan njuta av att vara ute och umgås tillsammans!

    AntwortenLöschen
  4. Danke Rosy für dein liebes Kommentar! Ja doch, sie haben sich zum Glück schon gefreut!! Ich wünsch dir auch einen tollen Sommer!! Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!