Kopfzeile

über mich

Ich bin Susanna.

Ich lebe in Wien mit meinem Freund Valdimir und unserer kleinen Irma, die im April 2013 zur Welt kam. Im Mai 2015 kam Ruby dazu und stellt unseren Alltag auf den Kopf, aber macht unsere kleine Familie auch mehr "komplett".

Bevor ich mit Irma schwanger wurde, war ich Dauer-Kommunikationswissenschaften-Studentin (hab die letzten Prüfungen noch bevor Irma kam geschafft!), jobbte während meiner Studienzeit als Kellnerin und unternahm mit meinem ersparten Geld monatelange Reisen nach Lateinamerika. Ich war kaum Zuhause, lebte mein Leben nachts und war ständig umringt von erheiterten Menschen.

Plötzlich kam Vladimir in mein Leben und ich wurde in nur weniger Sekunden schwanger.
So kam Irma. Unser Sonnenschein..

..und mein Leben drehte sich um 180°.
Kam ich früher um 6 Uhr früh nach Hause, sollte ich nun zu dieser Zeit aufstehn, fit und fröhlich sein.
K.o. ging ich plötzlich zu Zeiten ins Bett, die mir fremd sind.
Highheels wurden gegen Sneaker getauscht und verstauben nun im Schrank.
Von meinen Freunden blieb nur noch eine Hand voll übrig und diejenigen ohne Kinder haben natürlich andere Zeiten und Gewohnheiten.

Vladimir hatte sich in den Jahren zuvor selbstständig gemacht und mit einem Freund ein Restaurant/Bar eröffnet und übernahm gerade ein weiteres Lokal.

Also saß ich abends plötzlich oft allein.

Von Partynudel zu Mama und Hausfrau in nur einer Nacht.
Alles neu, alles anders und eine riesige Umstellung für mich!

Plötzlich verbrachte ich den ganzen Tag mit unserem kleinen Gnom.
Wenn sie tagsüber schlief, fiel mir nichts besseres ein, als die Wohnung wie wild zu putzen.
Und abends schaffte ich es gerade mal eine Kleinigkeit zu essen und mir leichtverdauliche Serien und Shows anzusehen. Ich wurde regelrecht Shopping-Queen süchtig.

Die Zeit mit Irma ist mir ein Vergnügen, doch ich als Person begann mich langweilig und trist zu fühlen.
Also beschloss ich, wenn ich schon zu Hause bin, meine übrige Zeit besser zu nutzen und mich in der kreativen Hausfrau zu suchen. Wenn schon, denn schon.

So begann meine DIY-Näh-Bastel-Back-Aera.

Am liebsten mache ich Geschenke für Kinder. Die sind weniger kritisch, wenn die Naht mal etwas schief läuft. Doch auch für die etwas Größeren ist manch Bastelei dabei, mit der ich hoffentlich auch eine kleine Freude bereiten kann.

Da ich noch Neuling auf allen Gebieten bin, hole ich mir Tipps, Tricks und Ideen von anderen Bloggern, Internetseiten und Büchern und bin sehr Dankbar über die vielen tollen Erklärungen und Illustrationen!

Mein Weg ist holprig und ich mache viele Fehler, aber so lerne ich dazu und es macht mir wirklich viel Spaß.
Desto mehr ich lerne, desto selbsständiger werde ich auch und will versuchen, meine eigenen, nicht "geklauten", Ideen und Werke dem Interessierten genauso gut darzulegen.

Im Grunde möchte ich mit diesem Blog eine Ansammlung von Ideen für selbstgemachte, gebastelte und genähte Geschenke und Mitbringsel aller Art gestalten.

Schaut einfach mal rein, vielleicht ist was für euch dabei.





Back to top

Kommentare:

  1. Hallo Susanna,

    eine süße Seite hast Du hier! Die eine oder andere Idee werde ich mal ausprobieren :)

    Liebste Grüße,
    Rosy
    www.lovedecorations.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosy!

    Schön, dass du her gefunden hast und dass dir mein Blog gefällt! Ich freu mich immer wieder, wenn du mal reinstöberst!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanna :)

    Danke erstmal für dein Lob zu meinem Blog! Ich freu mich, dass du gern wieder reinschaust :) du bist jederzeit willkommen!

    Dein Blog gefällt mir aber auch sehr gut ^^ habe deine kleine Geschichte gerade eben gelesen und freue mich, dass du für dich das DIY entdeckt hast <3


    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Hi Su!
    Endlich gibt´s deinen Blog. Schön geworden. Hoff man sieht sich bald mal wieder.
    Liebe Grüße
    sma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grias di Martin! Das freut mich wie irre von dir zu hörn! Ja, den Blog gibt´s.. finally! Mein persönlicher Hausfrauen-Bog ;)
      Würd dich auch gern mal wieder treffen!

      Lieben Gruß, Su

      Löschen
  5. Hallo Susanna, zuckersüß hast du das geschrieben!
    Ich bin gespannt auf deinen blog und schaue mich hier gleich mal um :-)
    Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne! Schön, dass du vorbei geschaut hast! Ich hoffe, du findest etwas was dir gefällt.. leider bin ich ja noch nicht so eine tolle Näherin wie du!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Servus Susanne!
    Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt. Ich würde mich freuen, wenn du ab und zu reinschauen würdest. Danke für deinen wirklich lieben Kommentar! Mir gefällt, wie du frisch von der Leber weg deine Geschichte erzählst!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  7. ist eine ganz liebe Geschichte, euer Leben. Alles Gute

    AntwortenLöschen
  8. ich freue mich mehr von deinem Leben zu lesen und schaue nun öfters vorbei. Ich finde es inspirierend, wie frei und frisch du schreibst...
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, danke für deine lieben Worte! Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und du wieder vorbei schaust!!

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  9. Hallo liebe Susanna,

    Du hast eine wirklich sehr schöne und liebevoll gestaltete Seite, welche mir gefällt und mich inspiriert.
    Danke, dass Du Dir so viel Mühe gibst und mache schön weiter so :)

    Ganz liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi!
      Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und dass ich dich sogar damit inspirieren kann!!
      Die "Mühe" macht mir riesig Spaß, umso mehr wenn sich jemand anderes daran erfeut!

      Lieben Gruß!

      Löschen
    2. Hi Susanna :)
      ich habe meinen Blog aktualisiert und ein RSS-Feed eingebaut, es wäre wirklich lieb, wenn Du prüfen kannst, ob es funktioniert.
      Mir macht die Mühe auch sehr Spaß :)
      Alles Liebe <3

      Löschen
  10. Så klok, vacker och underbar du är! Jag är så stolt över dig och allt du gör:) Tänk vilken lycka för oss att du fick lämna klackarna hemma och ta på gympaskorna;) Att följa dig och din resa skänker kärlek och värme. Det är väldigt mysigt för ytterligare en mamma att sitta och se alla dina tips och tricks på kvällarna när knodden sussar! Puss puss your sissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gumman, du är ju så gullig! Inte visste jag att jag är så bra ;) Vad kul att du tittar in ibland, även om du inter förstår vad jag skriver :) Hoppas den lille Frank sover bra på kvällarna, så att du har lite tid bara för dig.. jag älskar dig, min underbara kusin!

      Löschen
  11. Susanna, warum lese ich das erst jetzt? Ich habe keine Ahnung :D Aber ich hab so geschmunzelt, du hast so ein Talent so toll zu schreiben, einen richtig mitzureißen. Das würde ich auch gerne können. :D
    Mein Absoluter Lieblingssatz: "Plötzlich kam Vladimir in mein Leben und ich wurde in nur weniger Sekunden schwanger." Einfach köstlich! :D
    Ich lese dich so unheimlich gerne und freu mich immer wieder wenn was neues kommt. Da kann ich ja nur Vladimir und Irma danken! Denn ohne die Beiden würde es diesen wunderbaren Blog nicht geben.
    Bleib wie du bist! :D
    Liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, du liebe Susen!!
      So ein liebes Kommentar, das freut mich ja besonders! Schön, dass du meine Beiträge gerne liest! Das ehrt mich sehr, da ich von deinem Blog ja unheimlich begeistert bin!
      Mit so schönen Worten am Schluß des Tages, werde ich wie ein Engelchen schlafen! :)

      Lieben Gruß,
      Susanna

      Löschen
  12. Liebe Susanne,
    das hört sich nach einer weltoffenen, sehr sympathischen Frau an.
    Der Satz ``und plötzlich kam...´´hat auch mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    Ich freue mich, dich und deinen Blog gefunden zu haben.
    Alles Gute wünscht dir und deinen drei Lieben
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön, liebe Heike! Freut mich wirklich sehr, dass dir meine Geschichte und mein Blog zusagen!!
      Danke, für die lieben Worte! :)

      Alles Liebe!
      Susanna

      Löschen
  13. Hallo Susanna,

    Was für eine schöne Geschichte. :) Finde es toll, wie du in deiner neuen Rolle als Mutter aufgehst. :) Genau die selben Gedanken hatte ich auch. Umso schöner, dass wir nun jede Menge Zeit haben, um unser DIY-Wissen zu erweitern.

    Liebe Grüße und frohes adventliches Schaffen

    Rini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rini, ja, so machen sich immer wieder neue Wege auf! :)
      Oh, schön, wir haben ja beide zwei kleine Prinzessinnen und es stimmt schon, ist man als Mama viel Zuhause, ist es toll so ein schönes Hobby wie wir zu haben! Freut mich sehr, dass wir uns durch den Adventskalender kennenlernen!
      Ganz lieben Gruß!
      Susanna

      Löschen

Schön, dass ihr hergefunden habt! Ich freue mich über jeden eurer Gedanken, Lob und Kritik!